Schöne Haut mit der richtigen Pflege und Naturmoor Produkten

Bei extremen Umwelteinflüssen (Wind, Wasser, zu hohe Sonneneinstrahlung, Reinigungsmittel, etc.) giert unsere Haut nach einer Extraportion Pflege. Raue Hände, spröde Lippen, trockene Haut - gehören der Vergangenheit an. Die natürliche Hautpflege mit Naturmoor Produkten verhindert die Austrocknung der Haut und schützt sie vor schädlichen Umwelteinflüssen. 

Als größtes Organ des menschlichen Körpers übernimmt unsere Haut unterschiedlichste Funktionen. Sie unterstützt unsere Lunge bei der Atmung, schützt unsere Knochen, reguliert unsere Körpertemperatur und lässt uns Berührungen und Schmerz empfinden. In ihrer Funktion als Barriere zwischen unserem Organismus und der Umwelt verhindert unsere Haut zudem das Austrocknen unseres Körpers sowie das Eindringen körperfremder Erreger. 

Um uns für die täglichen Herausforderungen des Lebens fit zu machen, sollten wir regelmäßig einen "SPA-Tag" für unsere Haut einplanen. Beginnen sollten wir mit der Tiefenreinigung. Auf der feuchten Haut mit Naturmoor-Peeling oder Naturmoor-Duschgel und einer Bürste mit sanften kreisenden Bewegungen am ganzen Körper unter der Dusche. Danach mit warmen Wasser großzügig abspülen. Wenn sie ihren Körper sorgfältig abgetrocknet haben, tragen sie auf dem ganzen Körper Naturmoor-Bodylotion bzw. im Gesicht Naturmoor-Gesichtscreme auf. Schön warm eingekuschelt in ihren Bademantel sollten sie danach unbedingt eine halbe Stunde bei offenem Fenster (frische Luft) schlafen oder nur ruhen. Sie werden sehen, sie fühlen sich danach wie neugeboren!

Zuletzt angesehen